EM-Tippspiel: 100€ gewinnen und helfen, die 40.000€ Schallmauer des Kunstrasenprojekts zu “knacken”!

flyer_kicktipp-europameisterschaft_2016

Zur Europameisterschaft bietet der TSV Weißtal ein Tippspiel an. Der Sieger gewinnt dabei 100€. Das Beste: Der gesamte Erlös des "Kicktipps" fließt in unser Kunstrasenprojekt. Der Einsatz beträgt lediglich zehn Euro!

Wenn jedes Mitglied unseres Vereins teilnimmt, würden wir auf einen Schlag über 6000€ für unseren neuen Kunstrasen generieren! Wenn jeder sogar noch einen Freund oder Freundin, Eltern, Partner, Arbeitskollege etc. auftut…

Wir möchten in der Henneberg-Arena im Sommer 2017 einen neuen Kunstrasen liegen haben, dafür ist aber weiterhin die Hilfe aller Freunde unseres Vereins von Nöten! Wenn nur jeder einen "Zehner" abzwackt, kommen wir diesem Ziel schon deutlich näher!

Also mitmachen und gewinnen! Einfach auf das Bild klicken, registrieren, tippen und die 10€ unter Angabe des Tippernamens überweisen!

LCD-TV zu gewinnen: Unterstützt das Kunstrasenprojekt und gewinnt dabei!

Flyer_Kunstrasen_Sonderaktion_vorneIn diesem Jahr wird der Henneberg-Cup 2016 (30. und 31. Juli) noch auf dem "alten" Kunstrasen stattfinden. Im nächsten Jahr soll dann aber nicht nur unser traditionelles Vorbereitungsturnier auf einem neuen Geläuf ausgetragen werden, sondern auch alle Trainingseinheiten und Spiele von den Bambinis bis zu den Alten Herren. Der TSV Weißtal benötigt für diese finanzielle Kraftanstrengung aber jede Hilfe!

 

 

 

Weiterlesen

Saisonabschlussfeier / A1 am Freitag gegen Wenden

Saisonabschluss_A-JuniorenAm kommenden Sonntag möchte der TSV Weißtal mit allen Fans, Sponsoren und Gönnern unseres Vereins den Saisonabschluss feiern. Grund genug gibt es allemal: Die Erste hat schon vor einigen Wochen den Aufstieg in die Bezirksliga klar gemacht und bestreitet ihr letztes A-Kreisliga-Spiel, währenddessen die Zweite den Klassenerhalt in der B-Kreisliga 2 festgezurrt hat.

Auf reichlich Unterstützung aus dem Lager unseres Vereins hofft derweil auch die A-Jugend (9. Platz/17 Punkte), die im Abstiegskampf der Bezirksliga jeden Punkt benötigt und am Freitag ab 19.30 Uhr in der Henneberg-Arena den Tabellenvorletzten VSV Wenden (11./11) zu Gast hat. Mit einem "Dreier" könnte die Schneider-Elf den Abstand auf den ersten Abstiegsrang (TuS Plettenberg) auf fünf Zähler ausbauen!

Erste: Trainer Rubio-Doblas und das Team sagen Danke!

Meisterbild_Erste_2016_13Im Namen der ersten Mannschaft unseres TSV möchten wir uns ganz herzlich beim Vorstand, der sportlichen Leitung, Gönnern und Sponsoren für die abgelaufene Saison 2015/2016 bedanken.
 
Die erste Mannschaft hat ein weiteres, erfolgreiches Kapitel des TSV geschrieben. Mit sage und schreibe 75 Punkten sowie 103:24 Toren ist man Meister und absoluter Krösus der A-Kreisliga Siegen-Wittgenstein. Vor dem letzten Heimspiel gegen Mudersbach stellen wir die beste Offensive und die zweitbeste Defensive, zudem haben wir noch kein Spiel (bei lediglich drei Remis) verloren.
 
Daher geht mein besonderer Dank an alle Jungs der 1.Mannschaft, die immer alles gegeben haben und diese Meisterschaft gemeinsam errungen hat.
 
Ein Fußballjahr der Superlative neigt sich dem Ende zu und wir bedanken uns auch beim 12.Mann-nämlich unseren treuen Zuschauern, die ob Heim- oder Auswärtsspiel immer zahlreich erschienen sind. Dafür, vielen Dank!
 
Wir freuen uns auf den Saisonausklang am kommenden Sonntag und wünschen allen TSVlern eine schöne sowie erholsame Sommerpause.
 
Ab 05.Juli 2016 greifen wir neu und und bereiten uns auf die Bezirksliga-Saison vor.
 
Mit sportlichem Gruß
Alfonso Rubio Doblas